- VERKAUFT -

Das 1906 erbaute Haus in der Pelzerstraße ist die linke Hälfte eines Schwesternhauses. Am Haus vorbei befindet sich ein Gartenzugang, welcher sich auch hervorragend für z.B. Fahrräder anbietet, um zum rückwärtigen Grundstück zu gelangen. Für eine individuelle Nutzung steht den neuen Eigentümern ein massives Gartenhaus mit Unterstellmöglichkeit zur Verfügung.
Straßenseitig ziert ein bepflanzter Vorgarten die Hausansicht.

Die ehemals zwei Wohneinheiten in dem Haus wurden zu einer zusammengelegt und erstreckt sich vom Dachgeschoss bis zum Keller.
Die hellen Innenräume mit einer Deckenhöhe von ca. 2,54m beherbergen neben jeweils zwei Zimmern in jedem Geschoss (EG, 1.OG und DG), zwei große Tageslicht-Bäder (Duschbad im EG und Vollbad im DG), eine Einbauküche sowie einen Hauswirtschaftsraum.

Der Grundriss jeder Etage ist fast identisch. Das Gebäude ist voll unterkellert.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Nachricht.
Wir freuen uns auf Sie!